Muss ich mehr sagen? Der Nikolaus hat uns ein Bande kleiner Monsterkinder in die Stiefel gesteckt und wir haben schon jede Menge Spaß damit!

Jetzt warten sie darauf, bei euch einziehen zu dürfen.

(hier geht’s zum Shop)

Einige Testleser hatten die Monster übrigens auch schon. Schwerwiegendster Kritikpunkt: Die Monster sehen gar nicht so gefährlich aus… unter den Weihnachtsbaum werden sie aber trotzdem gewünscht.

Es hat sich auch schon herausgestellt, dass die Monsterkinder nicht nur etwas für ganz kleine Kinder sind, sondern durchaus auch Grundschulkinder und Leseanfänger begeistern.

Es ist schon gut, dass wir keine Altersempfehlungen auf unsere Bücher drucken. Kunst ist immer für alle da!

Immer wieder merke ich an solchen Reaktionen auch, wie wunderbar vorurteilsfrei und direkt Kinder ihrer Umwelt begegnen. Ihr Feedback ist unschätzbar wertvoll und die Maraschino-Kirsche auf meiner Arbeit.

Zum Glück gibt es Kinder! 🙂

Die Monster sind da!
Markiert in:                    

3 Gedanken zu „Die Monster sind da!

  • 8. Dezember 2017 bei 15:54
    Permalink

    Liebe Nina,
    ich gratuliere dir zu der Produktion und erfolgreichen Herausgabe deines zweiten Buches!
    Viel Erfolg,
    Susanne

    Antwort
    • 8. Dezember 2017 bei 17:43
      Permalink

      Vielen Dank, liebe Susanne!
      Es ist ein sehr gutes Gefühl! 🙂

      Antwort
      • 9. Dezember 2017 bei 12:25
        Permalink

        Das freut mich sehr, Nina, du kannst auch wirklich stolz sein, was du in so kurzer Zeit erreicht hast.

        Antwort

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: